Lesung Gregor Oezelt: „Wie schön wäre Wien ohne Wiener“

gregor oezeltWann? 14.11.2014 19:30 Uhr

Wo? Heurigen Restaurant Thurn, Firmiang. 8, 1130 Wien

Wien: Heurigen Restaurant Thurn | „Wie schön wäre Wien ohne Wiener!“

Gregor Oezelt durchleuchtet das „Goldene Wiener Herz“ mittels bissig-ironischer Texte von Artmann bis Zrenner!
Freitag, 14.11.2014
19:30
(Dauer: 2×45 Minuten)

Ort: Heurigen Restaurant Thurn
Firmiangasse 8, 1130 Wien
Freier Eintritt!

Freiwillige Spenden kommen einer sozialpädagogischen Wohngemeinschaft der Volkshilfe Wien für Kinder und Jugendliche, die aus unterschiedlichen Gründen nicht zuhause leben können, zugute.

http://www.oezelt.info/

http://www.meinbezirk.at/wien-13-hietzing/kultur/lesung-gregor-oezelt-wie-schoen-waere-wien-ohne-wiener-d1122872.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s