Liederabend „Bertolt Brecht brandaktuell – Wer trägt die Spesen?“

kv

Mit viel Empathie, Poesie und Musikalität hat Brecht Zeit seines Lebens gegen Ungerechtigkeit angeschrieben.

Es ist dies ein gnadenloser, der Liebe geweihter Abend.

Bertolt Brecht brandaktuell!

Wer trägt die Spesen?

Anlässlich des 60. Todesjahres singt Margot Hruby, am Klavier begleitet von Ursula Schwarz, Technik Dulci Jan

Wann?

am Freitag den 2. 12. ab 20 Uhr

Wo?

In der Roten Kapelle!

1130, Gebäude E / Geriatriezentrum am Wienerwald

Reservierung erbeten: 0664 22 31 526

kv2

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s